Image and video hosting by TinyPic


  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/audi-r8-power

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tagesbericht zum Rennbeginn

Das Wetter hat sich geändert und zum Beginn des Langstreckenklassikers schien die Sonne. Pünktlich um 15:00 Uhr wurde das Rennen freigegeben und Peugeot gab sofort das Tempo vor. Audi hingegen muss sich als Verfolger behaupten und versuchen die wirklich sehr schnellen Franzosen einzuholen. Bereits in der ersten Runde hat Allan McNish die ersten Versuche gewagt, den Oreca Matmut Peugeot zu überholen. Aber er scheiterte kläglich. Seine Strategie, die er in allen Le Mans Rennen zuvor hatte, funktioniert nicht mehr. Trotzdem pilotiert der Schotte den zur Zeit schnellsten R15 TDI. In der 5. Runde gab es den ersten Unfall: Nigel Mansell verünglückte in seiner Ginetta Zytek aus noch unerklärlichen Gründen. 3 Safety Cars wurde auf die Sarthe geschickt und teilten die 56 Teilnehmer in 3 Gruppen ein. Dabei erlitt Audi einen Verlust von 3 Minuten, da sie den Anschluss an die Safety Car Phase verloren hatten. Nun müssen sie ihre volle Kraft, ihr Durchhaltevermögen und ihre Standfestigkeit unter Beweis stellen.

Ein Sieg oder Podiumsplatz steht für den Ingolstädter nicht mehr zur Debatte.... 

12.6.10 16:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung